Geldanlageberatung: Die besten Anbieter aus Kundensicht

WhoFinance hat auf Basis unabhängig geprüfter Kundenbewertungen die besten Anbieter für die Geldanlageberatung ermittelt.

Dafür wurden einzelne Rankings der besten bundesweit tätigen Geschäftsbanken sowie der regional orientierten Sparkassen und Genossenschaftsbanken auf Basis geprüfter Kundenbewertungen erstellt.

WhoFinance stellt seit 2007 Kundenbewertungen für Anbieter von Finanzdienstleistungen zur Verfügung. Jede einzelne Bewertung wird dabei vor Veröffentlichung geprüft.

Kunden beurteilen auf www.WhoFinance.de neben der Weiterempfehlungsbereitschaft auch die Beratungsqualität, den Service, das Produktangebot, Preise und Konditionen sowie die Kommunikation.

Die Weiterempfehlung gibt an, ob ein Kunde bereit ist, seinen Anbieter auf Basis seiner gesamten Erfahrung weiterzuempfehlen. Die Bewertung erfolgt jeweils auf einer Skala von 1 bis 5 Sternen, wobei 5 Sterne die beste Wertung darstellt.

Die besten Anbieter

Im Banken-Ranking zum Thema Geldanlageberatung landet die auf Honorarberatung spezialisierte Quirin Privatbank auf Platz 1 vor der Deutschen Bank.

WhoFinance Ranking Geldanlage-Beratung

 

Bei den Sparkassen kann die Taunus Sparkasse den ersten Platz erreichen, dicht gefolgt von der Stuttgarter BW-Bank und der Sparkasse Nürnberg. Alle drei Sparkassen erreichen in der Kundengunst Werte von mehr als 4 von 5 möglichen Sternen.

WhoFinance Rating Sparkassen Geldanlage-Beratung

 

Die Genossenschaftsbanken werden von der Sparda-Bank Hannover angeführt, gefolgt von der Vereinigten Volksbank Münster und der Sparda-Bank Berlin auf Platz 3.

WhoFinance Rating Genossenschaftsbanken Geldanlage-Beratung

Bestenliste der 500 Top-Berater

Die Bestenliste der 500 Top-Berater für Geldanlage in ganz Deutschland wurde auf Basis der folgenden Kriterien ermittelt:

  • Mindestens 12 Bewertungen zum Thema Geldanlage
  • Mindestens eine aktuelle Bewertung zum Thema Geldanlage seit 01.01.2019
  • Durchschnittsnote Weiterempfehlung für Geldanlage: > 4,52 (von maximal 5 Sternen)

Bei den Top-Beratern sind freie Berater mit 128 von 500 die stärkste Gruppe. Bei den institutsgebundenen Beratern haben die selbstständigen Finanzberater der Deutschen Bank (95) und die Berater von MLP (86) vor den Berater von Formaxx (42) die größten Anteile.

WhoFinance Rating Berater

So funktioniert die Bewertung

Kunden bewerten unter Bezugnahme auf Beratungsthemen (Geldanlage, Baufinanzierung, Altersvorsorge, Versicherungen, Konto & Kredit) sowie einzelnen Leistungskriterien (Weiterempfehlung, Beratung, Service, Produkt und Preis/Konditionen). Dabei können Kunden sowohl einzelne Berater, Filialen / Geschäftsstellen als auch ein ganzes Institut bewerten.

So funktioniert die Prüfung

Jede einzelne Bewertung wird durch WhoFinance im 4-Augen-Prinzip geprüft. Es gibt keine Stichprobenprüfungen, sondern eine vollständige Prüfung einer jeden Bewertung, die auf WhoFinance veröffentlicht wird. Es werden Textprüfungen, Analysen der IP-Adressen sowie ein Abgleich mit anderen Bewertungen vorgenommen. In diesem Prüfprozess werden Auffälligkeiten identifiziert und Bewertungen aussortiert. Bei einzelnen Bewertungen werden Rückfragen an den Bewerter gestellt, um die Bewertung zu plausibilisieren. Rund 20 Prozent der eingehenden Bewertungen werden nicht veröffentlicht.

 

Bilder: (1) © lassedesignen – stock.adobe.com (2-5) © WhoFinance GmbH

Themen: