Kooperation: DELA & die Bayerische bieten neue RLV-Tarife an

Die DELA Lebensversicherungen und die Versicherungsgruppe die Bayerische kooperieren und bieten im Rahmen der neuen Kooperation künftig eine Risikolebensversicherung in zwei unterschiedlichen Tarifvarianten an.

Neben einer klassischen Variante mit gleichbleibender Versicherungssumme über die gesamte Vertragslaufzeit wird es eine auf die Absicherung von Baufinanzierungen abgestimmte Variante mit fallender Versicherungssumme geben.

Walter Capellmann, Hauptbevollmächtigter, DELA Lebensversicherungen in Deutschland

Walter Capellmann, Hauptbevollmächtigter der DELA Lebensversicherungen in Deutschland äußert sich zur Kooperation:

„Mit der Bayerischen haben wir einen starken und erfahrenen Partner gefunden, der genau wie wir seine Kundenorientierung lebt und zeitgemäße Versicherungslösungen für seine Kunden entwickelt. Wir sind davon überzeugt, dass unsere Risikolebensversicherung zum ausgezeichneten Angebot der Bayerischen passt und wissen das besondere Vertrauen zu schätzen, das uns die Bayerische mit dieser Kooperation entgegenbringt. Es ist richtungsweisend, dass hier länderübergreifend zwei traditionelle Versicherungsgesellschaften ihre Stärken sinnvoll bündeln.“

 

Dr. Herbert Schneidemann, Vorstandsvorsitzender, Versicherungsgruppe die Bayerische

„Mit der DELA und der Bayerischen haben zwei starke Partner mit einer gemeinsam geteilten Wertebasis zusammengefunden“, erklärt Dr. Herbert Schneidemann, Vorstandsvorsitzender der Versicherungsgruppe die Bayerische. „Die Früchte unserer Zusammenarbeit werden allen voran unseren Kunden zugutekommen, denen wir künftig zwei absolute Highlights auf dem Markt der Risikolebensversicherungen anbieten dürfen.“

Bedarfsgerecht kalkulierte Risikotarife

Die klassische Variante und die speziell für die Absicherung von Baufinanzierungen konzipierte Variante der Risikolebensversicherungprodukte zeichnen sich durch Einfachheit, Flexibilität, ein klares und transparentes Bedingungswerk sowie einen abgestimmtem Leistungsumfang aus.

Kunden können zudem auf garantierte Beiträge, flexible Tarif- und Erhöhungsoptionen, den exklusiven DELA-Familienschutz, das DELA-Ersthilfe-Programm mit psychologischer Erstbetreuung der Hinterbliebenen sowie eine ausgezeichnete Preis-Leistungsgestaltung vertrauen.

Volle Flexibilität auch beim Abschluss: Beide angebotenen Tarife sind künftig sowohl über den Exklusiv- und Maklervertrieb der Versicherungsgruppe die Bayerische als auch online über die Webseite www.diebayerische.de zu erhalten.

 

Bilder: (1) © Андрей Яланский – stock.adobe.com (2) © DELA Lebensversicherungen in Deutschland (3) © Versicherungsgruppe die Bayerische

 

Themen: