Die beliebtesten privaten und gewerblichen Rechtsschutzversicherer der VEMA-Partner

Die VEMA eG hat in ihrer neuesten Maklerbefragung zur Produktqualität nach den favorisierten Anbietern der privaten und gewerblichen Rechtsschutzversicherung gefragt.

Die Partnerbetriebe der VEMA wurden gebeten, die drei meistgenutzten Anbieter in den jeweiligen Sparten zu nennen. Zu bewerten galt es die Produktqualität, die Qualität der Antragsbearbeitung und Policierung, und auch nach den Erfahrungen im Leistungsfall wurde gefragt.

Wichtigste private Rechtsschutzversicherer

  1. Concordia (VEMA-Deckungskonzept, 530 Nennungen)
  2. Auxilia (515 Nennungen)
  3. ARAG (471 Nennungen)

Nach Schulnoten bewertet schneidet das VEMA-Deckungskonzept mit der Concordia mit 1,55 ab. Auf Platz 2 folgt die Auxilia mit 1,59 und die ARAG mit 1,68 auf dem dritten Platz. Im Rahmen dieser Umfrage gab es 2.364 Bewertungen.

Wichtigste gewerbliche Rechtsschutzversicherer

  1. Concordia (VEMA-Deckungskonzept, 386 Nennungen)
  2. Auxilia (375 Nennungen)
  3. ARAG (368 Nennungen)

Die Auxilia erhält eine Schulnote von 1,56, die Concordia 1,65 und mit 1,72 gesellt sich die DMB auf den dritten Qualitätsplatz. Zu dieser Umfrage gab es 1.873 Bewertungen.

 

Bild: © sdecoret / fotolia.com

Themen: