Stuttgarter mit neuem Kundenportal

Die Stuttgarter Versicherungsgruppe bietet ab sofort das neue Kundenportal meineStuttgarter.de an. Da Kunden hier viele ihrer persönlichen Daten eigenständig ändern können, entlastet es die Geschäftspartner der Stuttgarter.

Auch können Kunden Vertragsinformationen einsehen, so erhalten sie bei Fondspolicen zum Beispiel aktuelle Angaben über die Aufteilung ihres Guthabens.

Bettina Hallmann, Projektleiterin und Business Analyst bei der Stuttgarter, sagt:

„Vermittler werden von Administration befreit und haben so mehr Zeit für die Beratung. Und sie werden über Änderungen und Vorgänge ihrer Kunden im Portal informiert.“

Auf dem Portal finden aber keine Direktabschlüsse statt, Kunden können dort weder Angebote anfordern, noch Versicherungen abschließen.

Mehr Flexibität

Kunden können nun kleine Dinge wie Adress- und Namensänderungen einfach selbst erledigen. Zum Beispiel haben sie auch die Möglichkeit, Vertragsdaten einzusehen, Nachrichten zu übermitteln, Schäden online zu melden oder Rechnungen für Zahnbehandlungen einzureichen.

Bettina Hallmann sagt:

„Verbraucher sind heute Multichannel-Profis. Sie springen zwischen den Medien und Kommunikationskanälen und setzen immer öfter Online-Services voraus. Mit meineStuttgarter.de bieten wir unseren Kunden einen Weg, ihre Verträge einfach online zu verwalten, wann immer sie wollen.“

 

Bild: © olly / fotolia.com