Aktuelles

Interlloyd bringt Tierkrankenschutz auf den Markt

Der Maklerspezialist des ARAG Konzerns bietet mit seinem neuen Tierkrankenschutz ein umfassendes Rundum-sorglos-Paket. Die Variante Interlloyd TierOp trägt die Kosten für Operationen und weitere Extras. In allen Varianten und Produktlinien werden die Kosten bis zum vierfachen Satz der Tierarzt-Gebührenordnung übernommen.

Potenziale und Perspektiven der Tierversicherungen

Tierversicherungen haben in Deutschland lange ein träges Schattendasein geführt. Erst in jüngster Zeit beginnt sich dies zu verändern: die Abschlusszahlen steigen und die Zahl der Anbieter wächst. Dennoch sind die Marktpotenziale bisher bei weitem nicht ausgeschöpft.

Weitere Nachrichten

TIERdirekt mit erster Rudel-Police für Züchter 

Die Digitalversicherungs-Experten von helden.de bieten über ihre Marke TIERdirekt eine einzigartige Züchterpolice für Zuchthunde an, die das gesamte Rudel absichert. Kosten fallen nur für die aktuell in einem Zuchtrudel angemeldeten Hündinnen an.

Getsafe mit digitaler Tierkrankenversicherung

Der Digitalversicherer untermauert mit der neuen Tierkrankenversicherung weiter seinen Wachstumskurs. Das neue Produkt sichert Hunde und Katzen ab und ist in drei Varianten erhältlich: als Vollversicherung Comfort oder Premium oder als Operationsschutz.

Digitaler Tierkrankenversicherer erweitert Ökosystem

Ab sofort können Fressnapf-Kunden exklusiv ihre Hunde und Katzen mit einer Tierkrankenversicherung über die Marke petolo der DA Direkt absichern. Das Angebot verbindet den klassischen Versicherungsschutz mit Servicekomponenten sowie der Tier-Telemedizin.

Die Katzenkrankenversicherung für alle Felle

DA Direkt bietet ab sofort eine umfassende Tierkrankenversicherung für Katzen an. Das Leistungspaket beinhaltet nicht nur den klassischen Versicherungsschutz, sondern auch Servicekomponenten aus der Telemedizin, um so schnelles Handeln zu ermöglichen.

Krankenversicherung für Hunde erstattet bis 100 Prozent

Operationen für Hunde kosten häufig über 1.000 Euro. Die Bundestierärztekammer empfiehlt deshalb ausdrücklich eine Tierkrankenversicherung. Die Krankenversicherung der BavariaDirekt übernimmt Tierarzt- und Operationskosten bis zu 100 Prozent.