Aktuelles

Risiken von Photovoltaikanlagen richtig versichern

Der Kauf von Photovoltaikanlagen wurde seit Jahresbeginn steuerlich vereinfacht. Es steht zu erwarten, dass die Deutschen daher zunehmend Solarenergie selbst produzieren werden. Welchen Risiken PV-Anlagen ausgesetzt sind und was es beim Versicherungsschutz zu beachten gilt.

Weitere Nachrichten

Energietransformation im Mittelstand

Mit einem Investment von 10 Mio. Euro an der Wegatech baut die Gothaer ihre Mittelstandsinitiative 500-50-5 weiter aus. Im Rahmen der strategischen Beteiligung übernimmt sie Anteile des GreenTechs und entsendet als Investor zwei Mitglieder in dessen Beirat.

Gas geben und Gas deckeln

Es scheint vollkommen abstrus, dass teure Gaskraftwerke den Preis für die restliche Menge des gesamten Stroms festlegen. Mit einem Gaspreisdeckel, wie es ihn in Portugal oder Spanien schon gibt, könnte die Politik zielgeführter und individueller den Strommarkt steuern.

Habeck und die Wirtschaft: Gut, aber nicht gut genug

Was braucht die Energiewende für ihren Durchbruch? Eine funktionierende Industrie mit ausreichend Produktionskapazitäten für Wind- und Sonnenenergie –idealerweise auf europäischem Boden. Welche handfesten Schlüsse das Bundeswirtschaftsministerium daraus zieht, bleibt bisher offen.

EB SIM: Closing mit deutlicher Überzeichnung

Die EB-SIM verkündet das erfolgreiche Closing des EB Erneuerbare Energien Fonds Europa mit einer deutlichen Überzeichnung von rund 100 Mio. Euro. Der Fond ist auf Deutschland, Frankreich und Österreich fokussiert und hat eine Laufzeit von 20 Jahren.

BdV warnt vor Geräteversicherungen

Der Bund der Versicherten weist darauf hin, sich im Elektromarkt nicht leichtfertig und uninformiert auf den Abschluss einer Versicherung für Elektrogeräte einzulassen. Die seien oftmals nicht bedarfsgerecht, sondern wahre Kostenfresser.