Aktuelles

In Krisenzeiten in die Beschäftigten investieren

Obwohl zahlreiche Krisen nun schon seit einiger Zeit der Wirtschaft zu schaffen machen, investieren immer mehr Unternehmen mit einer bKV in ihre Beschäftigten. Gerade kleinere Firmen entdecken die (Wettbewerbs-)Vorteile für das Recruiting dieser unkomplizierten Zusatzabsicherung für sich.

Verstärkter Wechsel aus der GKV in die PKV

Die PKV ist auch 2022 weiter stabil gewachsen. 2022 entschieden sich 145.500 Personen für einen Wechsel aus der GKV in die PKV. Umgekehrt wechselten 115.900 Personen in die GKV, wobei diese Abgänge in der Regel häufig nicht freiwillig erfolgten.

Weitere Nachrichten

MLP beteiligt sich an Benefit-Experten

Neben der 78,5-prozentigen Beteiligung an der :pxtra GmbH wird MLP auch maßgeblich in den Betrieb der Mitarbeiter Benefits-Plattform eingebunden sein – zum einen in der Kundenansprache, zum anderen werden Teile des Leistungsspektrums von TPC verfügbar sein.

Aufbau einer Arbeitgebermarke: Worauf muss man achten?

Besonders Zeiten des Fachkräftemangels bedarf es einer attraktiven Arbeitgebermarke um qualifizierte Bewerber anzulocken und bestehende Mitarbeiter an sich zu binden. Worauf bei der Schaffung eines gelungenen Employer Brandings geachtet werden sollte.

Debeka: Neue Wege mit betrieblichen Versicherungen

Die „Debeka-Firmenwelt“ bietet Unternehmen eine ganzheitliche Beratung aus einer Hand und erarbeitet gemeinsam Lösungswege zur Absicherung von Risiken. Dies betrifft insbesondere die bAV und die bKV, aber auch die Absicherung gewerblicher Risiken über die Firmenversicherung.

Erfolgsfaktoren für eine gelungene HR-Strategie

Besonders für KMU ist der Erfolg von den Leistungen der Angestellten abhängig. Eine effektive Personalarbeit ist daher entscheidend, um sich im Wettbewerb behaupten zu können. Doch welche Faktoren sind für eine erfolgreiche HR-Strategie wirklich relevant?

bKV mit Mehrwerten für Betriebe und Beschäftigte

SIGNAL IDUNA bringt mit drei neuen Budget-Varianten und optimierten Bausteintarifen in der bKV die neue Produktlinie „+“ auf den Markt. Versicherte profitieren vom ausgebauten Leistungsumfang, zusätzlichen Assistance-Leistungen und Budgethöhen von bis zu 1.500 Euro.