Home » Sortierte Beiträge "ezb"
Realzinsverlust noch weiter gestiegen

Realzinsverlust noch weiter gestiegen

14 Okt, 2021
FinanzenNational

2021 ist für deutsche Sparer bereits jetzt das Jahr mit dem höchsten Wertverlust aller Zeiten: Über 47 Milliarden Euro verloren die Spareinlagen der Deutschen in den ersten neun Monaten dieses Jahres bereits an Wert. Pro Kopf sind das 570 Euro. Mehr »

„Monetärer Superzyklus“ als Inflationstreiber

„Monetärer Superzyklus“ als Inflationstreiber

11 Okt, 2021
InternationalStudien

Die westliche Welt befindet sich in der Spätphase eines monetären Superzyklus. Die weltweit expansive Notenbankpolitik und steigenden Geldmengen werden mittelfristig das globale Finanzsystem erschüttern. Es droht ein Sturm, der gravierende wirtschaftliche und soziale Verwerfungen nach sich ziehen könnte. Mehr »

DAX-Pensionswerke: Ausfinanzierungsgrad auf Höchststand

DAX-Pensionswerke: Ausfinanzierungsgrad auf Höchststand

21 Jul, 2021
FinanzenStudien

Nachdem die Pandemie die Pensionswerke der DAX- und MDAX-Unternehmen beeinflusste, stand die erste Jahreshälfte 2021 im Sinne der wirtschaftlichen Erholung: Der Rechnungszins stieg um 40 Basispunkte und die DAX-Pensionsverpflichtungen sanken um 7,2 Prozent auf 379,6 Mrd. Euro (MDAX -7,0 Prozent auf 115,8 Mrd. Euro). Mehr »

Unternehmen wollen den digitalen Euro

Unternehmen wollen den digitalen Euro

Die deutsche Wirtschaft hat zu dem Thema "Digitaler Euro" eine klare Meinung: Drei Viertel aller Unternehmen wollen, dass die EZB einen digitalen Euro einführt. Nur jedes fünfte hält nichts von solchen Plänen. Dies ist das Ergebnis einer repräsentativen Bitkom-Umfrage. Mehr »

Verfassungswidrige Negativzinspolitik beenden

Verfassungswidrige Negativzinspolitik beenden

7 Jul, 2021
FinanzenRecht

Der Verband der Sparda-Banken befindet die Negativzinspolitik der EZB als Verletzung der verfassungsrechtlich garantierten Eigentumsrechte der Sparer und fordert Politik und Zentralbanken auf, die Zinswende einzuleiten und damit die Negativzinspolitik zu beenden. Mehr »

Braucht Europa einen digitalen Euro?

Braucht Europa einen digitalen Euro?

18 Mai, 2021
FinanzenWirtschaft

Bei der Ausgestaltung eines digitalen Euros zeigt sich in einer Umfrage ein heterogenes Meinungsbild. Auch glaubt die Mehrheit nicht, dass ein digitaler Euro zu weniger wirksamen geldpolitischen Maßnahmen und weniger Kryptowährung-Euphorie führen würde. Mehr »