Aktuelles

Weitere Nachrichten

Finanzchef24 kooperiert mit Fintech Baufi24

Finanzchef24 bietet den Geschäftsstellenverantwortlichen mit der Kooperation eine ganzheitliche Absicherung gegen unterschiedliche Risiken. Das heißt: attraktive Konditionen, unkomplizierte Prozesse sowie individuelle Beratung und Betreuung.

vermittlerdeckung.de startet in den Markt

Auf die BBR kommt es an!

Versicherungsverträge, die zum Zeitpunkt der Einführung der Pflichtdeckung (oder vorher) abgeschlossen wurden und bis heute unverändert sind, halten einem Vergleich mit modernen VSH-Konzepten in keinster Weise stand, weiß VSH-Experte Christian Henseler und rät die Besonderen Bedingungen zu überprüfen.

Im Bestand liegt das Kapital der Zukunft

Eher jung, digital und bereits Kunde – hier liegt aus Maklersicht das größte Potenzial für den künftigen Vertrieb. Produktseitig sehen sie die größten Vertriebschancen im Kompositgeschäft, besonders im privaten Sach-, Haftpflicht-, Unfall-Geschäft ohne KFZ.

HDI unterstützt freiwillige Ingenieure in Flutgebieten

Für Architekten und Ingenieure, die bei der HDI Versicherung AG berufshaftpflichtversichert sind und als Fluthelfer*innen ehrenamtliche Beratungsleistungen erbringen, besteht Versicherungsschutz im Rahmen der vorhandenen Berufshaftpflichtversicherung.

Die Favoriten der VEMA-Makler für die BHV

Im ersten Teil der VEMA-Umfrage zu den BHV-Risiken widmete man sich IT-Betrieben, Architekten und Ingenieuren sowie Landwirten. Gefragt wurde nach den im Neugeschäft wichtigsten Anbietern in der jeweiligen Branchensparte.

Neue Police für Ärzte von morgen

Bereits im Medizinstudium ist der Nachweis einer Berufshaftpflichtversicherung oft verpflichtend. Und auch wenn die vertragliche Haftung, wie in vielen Fällen üblich, über die Klinik abgedeckt ist, verbleibt im Schadenfall die deliktische Haftung beim angehenden Arzt. HDI bietet einen Schutz für Jungmediziner.