Aktuelles

Aktienkurs mit Negativtrend

Die Aktienkorrektur ist auf dem Weg

Die aktuelle MPG-Studie zeigt, dass alle professionellen Anleger in den nächsten 12 Monaten mit einer Börsenkorrektur von 7,5 Prozent und mehr rechnen. Uneinigkeit herrscht nur darüber, wann diese eintreten wird.

Weitere Nachrichten

„Schwaches Geschlecht“, stark an der Börse

In einem Bereich, der lange Zeit von Männern dominiert wurde, setzen immer mehr Frauen ihre eigenen Maßstäbe und zeigen sich nachhaltig erfolgreich. Mit diesen fünf Stärken trumpfen Börsianerinnen auf.

Renditevermögen: Das Geld für sich arbeiten lassen

Wer hat nicht den Wunsch, sein Geld für sich arbeiten zu lassen, ohne dass es einen selbst viel Aufwand kostet? Tradingexperte Frédéric Ebner liefert wertvolle Einblicke und praktische Tipps, wie mit Forex-Trading passives Einkommen erzielt werden kann.

Crasht der Aktienmarkt im Dezember?

Angesichts der volatilen Natur des Aktienmarktes und der globalen Unsicherheiten richten Investoren ihre Augen zunehmend auf die Schlussphase des Jahres. Die Mehrheit der Kleinanleger setzt auf fallende Kurse – obwohl diese aktuell steigen. Steht tatsächlich ein neuer Bärenmarkt bevor? Was Anleger bis zum Jahresende noch erwarten können.

Sparbuch adé – was Eltern über ETFs wissen sollten

Das Sparbuch war mal die erste Wahl, um für die eigenen Kinder Geld auf die Seite zu legen. Doch bei den aktuellen Zinsen ist das kaum eine vermögensbildende Anlageform. Viele Eltern schrecken aber noch vor ETFs zurück. Ihr größter Fehler ist es aber, den Kapitalmarkt für den Vermögensaufbau zu ignorieren.

Vorzeichen für Krisen am Kapitalmarkt

Investoren müssen zunehmend auf eine von Krisen beherrschte Welt reagieren. Dafür gilt es zu antizipieren, welche Auswirkungen diese auf die Kapitalmärkte haben. Eine Langzeit-Analyse des S&P 500 zeigt: Verlustjahre an der Börse haben bestimmbare Vorzeichen.

Korrektur auf dem Aktienmarkt zu erwarten

Die aktuellen Bewertungsunterschiede von Growth- und Value-Aktien sind nicht nachhaltig. Eine anstehende Marktkorrektur könnte dazu beitragen, die derzeit extreme Performance-Streuung und Marktkonzentration zu bereinigen. Besonders Small-Cap-Value-Aktien haben großes Aufholpotenzial.

Comeback der Anleihen

Der Aktienmarkt befindet sich in einer Konsolidierungsphase mit ausgeprägter Volatilität. Doch wie steht es um die Assetklassen? Werden Anlagen wieder attraktiver?