Generationswechsel im Janitos-Vorstand

Der Versicherer Janitos gibt den Abschied von Dieter Klose bekannt und damit verbunden auch die Verkleinerung der Vorstandsriege. Der Jurist verabschiedet sich in den Ruhestand beziehungsweise in ein neues Aufgabengebiet.

Nach 35 Jahren in leitenden Funktionen bei AXA, dem HDI und der Nationale Suisse (als Vorstandvorsitzender) geht Dieter Klose im Alter von 65 Jahren in den Ruhestand.

Zuletzt war der Jurist als Produktvorstand beim Heidelberger Maklerversicherer Janitos tätig, den er zum 1. September 2021 verlässt.

Timo Hertweck, Janitos Vorstandsvorsitzender, kommentiert:

Dieter Klose blickt auf ein erfolgreiches berufliches Leben in der Versicherungsbranche zurück – die letzten fünf Jahre davon bei Janitos als Vertriebsdirektor und Mitglied des Vorstandes. Dieter Klose war bei Janitos sehr geschätzt und hatte einen hervorragenden geradlinigen Führungsstil und starkes Verhandlungsgeschick. Wir bedanken uns bei ihm für die erfolgreiche und vor allem vertrauensvolle Zusammenarbeit.

Seine jahrzehntelange Erfahrung wird Dieter Klose zukünftig als Consultant eines Unternehmens im Bereich der Personalberatung einbringen.

 

Bild: © Janitos Versicherungen

Themen: