Waldenburger Versicherung: Vorstandsvertrag mit Antonio Niemer verlängert

Der Aufsichtsrat der Waldenburger Versicherung AG hat die Verlängerung des Vorstandsvertrages von Antonio Niemer bis Juli 2026 beschlossen.

Mit der Wiederbestellung von Antonio Niemer hat der Aufsichtsrat dem Vorstand sein Vertrauen ausgesprochen. Auch hat er die Zufriedenheit der Würth-Group mit der Entwicklung der Waldenburger Versicherung zum Ausdruck gebracht.

Antonio Niemer ist bereits seit 2002 in verschiedenen Funktionen bei der Waldenburger Versicherung tätig. Seit seiner Bestellung zum Vorstand im Juni 2015 verantwortet er die Ressorts Rechnungswesen, Controlling, Risikomanagement, EDV und Meldewesen.

 

Bild: © Waldenburger Versicherung AG

Themen: