„Change Your Life App“ berechnet Lebenserwartung

Das Deutsche Institut für Altersvorsorge (DIA) verwendet es als erster Partner das interaktives Tool zur Optimierung der Lebenserwartung der sonares GmbH.

Mit der „Change Your Life App“ kann die Frage nach der Lebenserwartung mithilfe eines interaktiv gestalteten Fragebogens und eines Berechnungsmodells herausgefunden werden.

Das DIA nutzt die „Change Your Life-App“ unter eigenem Label, um für die selbst verantwortete Altersvorsorge zu sensibilisieren. Interessierte können auf der Webseite www.wie-alt-werde-ich.de ihre Lebenserwartung ausrechnen und sich beim DIA zum Thema Altersvorsorge informieren.

Screenshot des Lebenserwartungsrechners

Der Lebenserwartungsrechner zeigt auch auf, welche Faktoren Einfluss auf die Lebensdauer haben.

Für die App hat sonares in einer großen Metastudie unter unzähligen Faktoren, die einen Einfluss auf die Lebensdauer nehmen können, 16 maßgebliche Einflussgrößen identifiziert und interaktiv aufbereitet.

Dabei berechnet die App nicht nur die aktuell wahrscheinliche Lebensdauer, sondern zeigt auch auf, um wie viele Jahre sich das Leben noch verlängert oder auch verkürzt, wenn bestimmte Faktoren verändert werden. Dabei soll auch die Lebensqualität positiv beeinflusst werden. Daher hält das zugehörige Change-Your-Life-Portal viele Tipps bereit, wie das Leben noch lebenswerter gestaltet werden kann.

Als kleinen Gag bietet die App zum Abschluss einen Promivergleich und Social-Media-Posts zum Teilen an.

Klaus Morgenstern, DIA-Sprecher, erklärt:

„Die App lädt ein, sich mit der eigenen Lebenserwartung eingehend zu beschäftigen. Sie lässt sich leicht bedienen und es macht obendrein noch Spaß, sich einem Thema zuzuwenden, dem viele lieber aus dem Weg gehen: dem Älterwerden. Eine Angelegenheit, die gerade viele junge Leute gerne von sich wegschieben.“

 

Bilder: (1) © NewFabrika – stock.adobe.com (2) © sonares GmbH

Themen: