Die besten Neuen Garantieversicherungen

Morgen & Morgen und das Wirtschaftsmagazin Euro haben erneut die sogenannten Neuen Garantieversicherungen in den zwei Kategorien Indexpolicen und Moderne-Klassik-Policen analysiert.

Indexgebundene Rentenversicherungen

Untersucht wurden die Sparten Privatrenten, Betriebliche Altersversorgung, Riester-Renten und Rürup-Renten. Wo die gesetzliche Möglichkeit besteht (Privatrenten und Rürup-Renten), wurde außerdem in Policen mit laufender Beitragszahlung und mit Einmalzahlung unterschieden.

Insgesamt nahmen 17 Anbieter an diesem Vergleich teil, was fast den gesamten Markt abdeckt.

Das beste Angebot bei den Indexpolicen bietet erneut die Allianz mit ihren Produkten „IndexSelect“ und „IndexSelect Plus“. Auf dem zweiten Rang folgt der Volkswohl-Bund mit „Klassik modern“, auf dem dritten Condor mit „INDEX-Rente Comfort“. Vom dritten auf dem vierten  Platz ist die AXA („RelaxRente Classic“) abgerutscht.

Die genannten vier Versicherer offerieren Produkte in allen sechs Kategorien.

Moderne Klassik

Hier wurden die Sparten Privatrenten (laufende Beitragszahlung und Einmalzahlung) und Betriebliche Altersversorgung (nur laufende Beitragszahlung) untersucht. Acht Versicherer offerieren Produkte in allen drei Kategorien. Insgesamt nahmen 19 Anbieter an diesem Vergleich teil.

Bei der Modernen Klassik erreicht erneut die Continentale mit den Produkten „Rente Classic Pro“ und „Rente Classic Balance“ den ersten Platz, gefolgt von der Allianz („Perspektive“) und der Alte Leipziger („RENTE Klassik Pur“, „RENTE-Flex“). Damit tauschten Allianz und Alte Leipziger gegenüber dem Vorjahr die Plätze.

Der Test ist in der aktuellen „Euro“-Ausgabe (Erstverkaufstag 22. Mai) veröffentlicht.

 

Bild: © Nebojsa / fotolia.com