Neodigital und FondsKonzept kooperieren

Durch eine Kooperation wollen die Neodigital Versicherung AG und der FondsKonzept AG Makler bei der digitalen Abwicklung von Versicherungsprozessen unterstützen.

Das von FondsKonzept entwickelte Maklerservicecenter bildet dabei den Kern der Zusammenarbeit, das als Plattform für die Verwaltung aller relevanten Versicherungsprozesse dient.

Martin Eberhard, Vorstand Marketing und Vertrieb bei der FondsKonzept AG, erläutert:

„Das Maklerservicecenter (MSC) ist eine CRM-, Beratungs- und Vertriebssoftware für Finanzdienstleistungsunternehmen jeglicher Größe. Mithilfe des Maklerservicecenters können unsere Nutzer ihre Kunden durch eine umfangreiche und zentrale Datenbank optimal betreuen und ihre Geschäftsprozesse effizient gestalten und überwachen.“

Neben Versicherungsmaklern nutzen auch Finanzvertriebe, Vermögensverwalter, Banken und Haftungsdächer das White-Label-fähige MSC für ihren digitalen Vertrieb.

Zudem stehen Maklern mit einer eigens für sie entwickelten Roadmap direkt umsetzbare Handlungsempfehlungen zur Verfügung, um einerseits den Herausforderungen durch neue Marktteilnehmer wie FinTechs zu begegnen, als auch, um für neue regulatorische Vorgaben gewappnet zu sein.

 

Bild: © oatawa / fotolia.com