Aktuelles

Neodigital mit volldigitaler Fahrradversicherung

Die erste volldigitale Fahrradversicherung punktet mit drei Produktlinien, zahlreichen Leistungsbausteinen und einem täglichen Kündigungsrecht. Dank des volldigitalen Prozesses ist der Administrationsaufwand für die Vermittler signifikant reduziert.

Weitere Nachrichten

Elektrofahrrad oder Leichtkraftrad?

Die Höchstgeschwindigkeit entscheidet über den Versicherungsschutz: ein E-Bike darf maximal 25 km/h auf den Tacho bringen, um in der Hausrat- sowie Privathaftpflichtversicherung mitversichert werden zu können. Fährt es schneller, gilt es als Kleinkraftrad.

Das Fahrrad mit Pep: Das Pedelec

Mit zunehmenden Zahlen von Pedelec-Fahrern steigen auch die Unfallzahlen. So verzeichnete das Statistische Bundesamt in der ersten Hälfte von 2020 mit fast 48 Prozent einen dramatischen Anstieg im Vergleich zum Vorjahr. Die ARAG Experten klären über die Fallstricke des Pedelec-Fahrens auf.

Neue Radkasko-Versicherung von HÄGER

Das Fahrrad gewinnt in der Alltagsmobilität seit Jahren kontinuierlich an Bedeutung. Als E-Bike oder Pedelec ist es zunehmend eine Alternative zum urbanen Individualverkehr. Mit der Radkasko bietet die HÄGER Versicherung nun umfassenden Schutz.