Anzeige
Anzeige
Home » Sortierte Beiträge "Kfz"
Versicherungen: 20 Prozent Onlineabschlüsse

Versicherungen: 20 Prozent Onlineabschlüsse »

Bei einer Betrachtung der letzten zwei Jahre zeigt sich: Jeder Fünfte schließt seine Versicherung online ab.

Neue Versicherungsschilder für Mopeds

Neue Versicherungsschilder für Mopeds »

Ab dem 1. März 2018 gelten für Mopeds die neuen Versicherungsschilder mit blauer Schrift.

Haftung bei Auffahrunfall wegen Blendung Dritter bei einem selbst?

Haftung bei Auffahrunfall wegen Blendung Dritter bei einem selbst? »

Wer bei Blendung mit unvermindertem Tempo weiter fährt und einen Unfall verursacht, begeht eine Ordnungswidrigkeit und muss selbst mit einem Bußgeld rechnen.

Eins für alles – und wir alle für euch!

Eins für alles – und wir alle für euch! »

Wer es schafft, die Wünsche der Kunden zu verstehen, kann im Wettbewerb punkten. Für ONE stehen die Bedürfnisse des Digital Natives klar im Fokus.

OCC-mobile GARANTIE – die Reparaturkostenhilfe

OCC-mobile GARANTIE – die Reparaturkostenhilfe »

OCC und mobile GARANTIE bringen eine Reparaturkostenhilfe für Autos auf den Markt, die vor unerwarteten Reparatur- und Materialkosten schützt.

Im Auto sicher unterwegs: optimale Absicherung für jede Jahreszeit

Im Auto sicher unterwegs: optimale Absicherung für jede Jahreszeit »

Neue Leistungen zur Wechselsaison: Fahrer können sich durch die Kfz-Versicherung KLASSIK-GARANT der VHV mit dem Zusatzbaustein Fahrerschutz absichern.

Diesel-Skandal: Händler haftet nicht für Täuschung des Herstellers

Diesel-Skandal: Händler haftet nicht für Täuschung des Herstellers »

Das OLG Koblenz hat entschieden, dass dem Vertragshändler eine etwaige Täuschung des Kunden durch den Fahrzeughersteller nicht zuzurechnen ist.

Falschangaben beim Tachostand heißt Geld zurück

Falschangaben beim Tachostand heißt Geld zurück »

Sichert der Verkäufer beim privaten Kfz-Verkauf den Tachostand zu, muss er bei Falschangaben den Wagen gegen Rückzahlung des Kaufpreises zurücknehmen.

Wenn das Auto selber fährt…

Wenn das Auto selber fährt… »

Ins Auto steigen, Autopiloten anschalten und sich zurücklehnen? Die Deutschen sind skeptisch, wenn sie dem Fahrzeug die Kontrolle überlassen sollen.

Wenn das Martinshorn zum Auffahrunfall führt

Wenn das Martinshorn zum Auffahrunfall führt »

Der Fahrer des auffahrenden KFZ haftet für den gesamten Schaden, da das Mitverschulden des anderen Fahrers hier nicht zum Tragen kommt.

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur notwendige Cookie zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz. Impressum/AGB

Zurück