Jan Wendt wird Director Insurance Operations

Jan Wendt, bisher besser bekannt als „Mr. Kfz“ von blau direkt, steigt weiter die Karriereleiter hinauf und übernimmt mit Wirkung zum 15.04.2020 die Position des Director Insurance Operations.

Erst vor zwei Jahren startete Wendt seine Karriere beim Lübecker Infrastrukturdienstleister, damals noch im Transfer of Portfolio Department. Im September übernahm er dann bereits Verantwortung als Department Managers Car Insurance.

Kurz zuvor war die Kfz-Abteilung von blau direkt im Außenstandort Jessen aufgelöst und nach Lübeck in den Kaninchenborn verlegt worden. Unter der Führung von Jan Wendt gelang der Aufbau eines neuen Teams in kurzer Zeit. Das Department Car Insurance verzeichnet neben einem stetig steigenden Service-Level auch beim Umsatz Wachstumsraten um die 50 Prozent.

Künftig wird Jan Wendt als Director Insurance Operations die Koordination der Insurance-Departments untereinander organisieren. Aufgrund der stetig wachsenden Unternehmensgröße und teils bei Kooperationspartnern angesiedelter Insurance-Departments benötigt das Unternehmen eine verbindende Position, die Abläufe und Department-Manager koordiniert.

Somit wird Jan Wendt in Zukunft spartenübergreifende Projekte mit den Departments Life Insurance, Property & Liability Risk, Car Insurance, sowie Health Insurance (KV Werk) und Business Insurance (bi:sure) organisieren. Er führt dazu selbst aus:

„Wir haben mit Life Insurance, Property & Liabilty Risk und Car Insurance interne Departments, die einen ausgezeichneten Job machen. Hinzu kommen mit bi:sure, dem KV Werk und künftig der WIFO Partner, die ebenfalls exzellente Arbeit leisten. Mein oberstes Ziel ist es, die Zusammenarbeit zwischen allen so zu stärken, dass jede Einheit von der anderen profitieren kann. So wird blau direkt seinen Partnern spartenübergreifend einen noch verlässlicheren, einheitlicheren und vor allem dauerhaft zukunftsfähigen Antragsservice bieten können.“

 

Bild: © blau direkt

Themen: