maxpool erfindet sich neu

maxpool feiert mit neuen Strukturen und einen kompletten Markenrelaunch sein über 100-jähriges Bestehen:

Die Eigentümerstruktur wird bestehen bleiben, aber Unternehmensteile werden umbenannt und Geschäftsbereiche miteinander verbunden.

Die Holdinggesellschaft der Unternehmensgruppe benennt sich in „PHÖNIX MAXPOOL Gruppe AG“ um und aus dem Maklerpool maxpool Servicegesellschaft wird die „MAXPOOL Maklerkooperation“.

Oliver Drewes, Vorstandsvorsitzender der PHÖNIX MAPOOL Gruppe, sagt:

Oliver Drewes, Vorstandsvorsitzender, PHÖNIX MAPOOL Gruppe

„Maklerpools haben sich im Laufe der vergangenen Jahre massiv weiterentwickelt. Aus profanen „Courtageoptimierern“ nach dem Pooling-Prinzip wurden in letzter Zeit hoch entwickelte Abwicklungsplattformen. Wir sehen uns zudem aber auch als tatsächlichen Kooperationspartner auf Augenhöhe für Maklerbetriebe und sind viel mehr als eine Courtage- oder Abwicklungsplattform. Daher haben wir uns dazu entschlossen, dieser Entwicklung auch in unserem Selbstverständnis Rechnung zu tragen und unsere Poolgesellschaft nun als „MAXPOOL Maklerkooperation GmbH“ zu bezeichnen.“

Alle relevanten Unternehmensbestandteile im Überblick:

  • Die Holdinggesellschaft: PHÖNIX MAXPOOL Gruppe AG
  • Die Poolgesellschaft: MAXPOOL Maklerkooperation GmbH
  • Der Assekuradeur: PHÖNIX Schutzgemeinschaft Assekuranz GmbH
  • Das Fachinstitut für bAV: PHÖNIX Vorsorgemanagement AG
  • Die Technikgesellschaft: PHÖNIX Digital GmbH

Der Assekuradeur und Träger der hauseigenen Produkte und Deckungskonzepte wird mit seiner neuen Bezeichnung „PHÖNIX Schutzgemeinschaft“ für die Versicherungskunden klarer als der verantwortliche Träger zu den Versicherungsprodukten zu erkennen sein.

In der PHÖNIX Digital GmbH werden hauseigene digitale Innovationen für die Branche entwickelt. Unter Leitung des Vorstands Daniel Ahrend kamen in den vergangenen Jahren Lösungen wie das Maklerverwaltungsprogramm maxOffice, das Endkundenportal SEKRETÄR, das Makler in die Lage versetzt über Servicevereinbarungen neue Einnahmequellen zu erschließen, oder zahlreiche weitere Einzeltools auf den Markt, die den Alltag der Makler vereinfachen.

 

Bilder: (1) © alphaspirit – stock.adobe.com (2) © PHÖNIX MAPOOL Gruppe

Themen: