Aktuelles

Insolvenzen in Deutschland steigen moderat

Die Insolvenzzahlen sind in Deutschland 2021 zum zwölften Mal in Folge gesunken. Die Gesamtverschuldung aller insolventen Unternehmen ist aber zum dritten Mal in Folge um 10,5 Prozent auf insgesamt 48,1 Milliarden Euro auf ein Rekordniveau gestiegen.

Weitere Nachrichten

Wichtiges für die Steuererklärung in Coronazeiten

Antworten auf die wichtigsten Fragen rund um die Steuererklärung in der Coronakrise: Ist jeder, der Lohnersatzleistungen erhalten hat zu einer Steuererklärung verpflichtet? Was ist die Homeoffice-Pauschale? Führt das Kurzarbeitergeld zu Steuernachzahlungen?

Einkommen driften nach erster Corona-Welle auseinander

Um eine (weitere) Verschärfung der Einkommensungleichheit abzumildern, sind neben dem Kurzarbeitergeld und Subventionen für Selbstständige weitere sozialpolitische Maßnahmen wichtig. Diskutiert werden Minijobs in sozialversicherungspflichtige Jobs umzuwandeln oder Minijobber*innen vorübergehend ein Recht auf Kurzarbeitergeld einzuräumen.

Hinzuverdienst in Corona-Zeiten

Sich etwas dazuverdienen in Zeiten von Corona: Sonderregelungen für Kurzarbeiter, Frührentner und 450-Euro-Jobber machen es möglich. Doch nicht alle Möglichkeiten sind steuer- und sozialversicherungsfrei.