Aktuelles

Wahrgenommene Inflation auf Höchststand

Die aktuellen Preissteigerungen für Lebensmittel führen dazu, dass die gefühlte Inflation die offizielle Teuerungsrate deutlich übersteigt. Infolgedessen sinken die Konsumausgaben, was fatale Folgen für die wirtschaftliche Entwicklung der EU haben kann.

Weitere Nachrichten

Welthandel: Aktueller Einbruch nur temporär

Der aktuelle Einbruch beim Welthandel ist nur temporär – für 2022 wird insgesamt ein Wachstum des Handelsvolumens von 5,4 Prozent erwartet. Deutsche Unternehmen konnten ihre Halbleiter-Bestände zuletzt etwas aufstocken, dennoch bleiben diese noch Mangelware.

Veränderung – bewusst und mit Lust

Gerade das aktuelle Jahrzehnt steht im Zeichen der Veränderungen. Wie diese angenommen werden, hängt meist von einem persönlich ab. Konrad Stadler, Berater für Unternehmenskultur, erklärt, wie wir uns Veränderungen zu Nutze machen können.

Weihnachtsbaum mieten: Gewusst wie!

Worauf ist zu achten, damit der gemietete Weihnachtsbaum tatsächlich nachhaltig ist? Welche Rechte und Pflichten haben die Baum-Mieter? Die ERGO Rechtsschutz Leistungs-GmbH klärt alle wichtigen Fragen zum Mieten von Weihnachtsbäumen.

Steigende Inflation: Wer die größte Last trägt

Vor allem ärmere Haushalte und Rentner spüren die Folgen der steigenden Inflation. Für die Einkommensärmsten sind die Lebenshaltungskosten seit 1995 um fast 34 Prozent gestiegen, die der einkommensreichsten Haushalte dagegen nur um rund 28 Prozent.