Aktuelles

Weitere Nachrichten

Die Abmahnung im Handelsvertreterrecht

Gerade bei Verstößen gegen das Ausschließlichkeitsgebot wird deutlich, wie bedeutsam die Umstände des konkreten Einzelfalles für die Frage der Entbehrlichkeit einer Abmahnung sind. Teilweise wiegen hier Verstöße so schwer, dass eine Abmahnung als entbehrlich angesehen werden kann.

Waren die Wahlen nichtig?!

Waren die Wahlen nichtig?!

Nicht nur bei den „großen“ Wahlen, wie aktuell der US-Wahl, muss auf Richtigkeit geachtet werden. Auch bei Betriebsratswahlen ist dies notwendig, wie Fachanwalt Dr. Jan Freitag von der Kanzlei Michaelis anhand eines Urteils erläutert.

Neues zum Recht auf Erteilung eines Buchauszuges

Neues zum Recht auf Erteilung eines Buchauszuges

Das Oberlandesgericht München hat mit seiner aktuellsten Entscheidung zum Handelsvertreterrecht deutlich gemacht, dass der Anspruch auf Erteilung eines Buchauszuges nur schwer abgewehrt werden kann, weiß Fachanwältin Stephanie Has.