Aktuelles

Krankentagegeld: Erhöhung zu Sondervorteilen

Damit die getroffene Absicherung wertstabil bleibt, bietet die uniVersa ihren Versicherten alle zwei Jahre eine Erhöhung zu Sondervorteilen an. So kann das Krankentagegeld zum 1. Juli ohne erneute Gesundheitsprüfung und ohne Wartezeiten aufgestockt werden.

Weitere Nachrichten

Crashs und Clinch – trotz Corona

In den vergangenen fünf Jahren war jeder fünfte Autofahrer in einen Unfall verwickelt. Männer geraten häufiger in Unfälle und in anschließende Rechtsstreitigkeiten um die Schuldfrage. Ältere haben bei rechtlichen Auseinandersetzungen mehr Erfolg.

Autokredite in München am höchsten 

Der Autokredit-Atlas zeigt den Zusammenhang zwischen Einkommen und Kredithöhe auf: Gegenden mit einem hohen durchschnittlichen Nettoverdienst, führen das Ranking in der Autokredithöhe an. Die höchsten Kredite nehmen die Bewohner aus München und Karlsruhe auf.

Mindesthaltedauer beim Kauf eines E-Autos

Der Kauf eines E-Autos wird staatlich mit einer Prämie von bis zu 9.000 Euro gefördert. Diese wird nach Zulassung ausgezahlt und ist mit einer Mindesthaltedauer von sechs Monaten verbunden. Wird das E-Auto früher verkauft, muss die Prämie zurückgezahlt werden.

Wer zahlt bei Tornadoschäden?

Bis Mitte Dezember in diesem Jahr gab es bereits 29 bestätigte Tornado-Fälle, dazu 17 plausible Fälle und 176 Verdachtsfälle. Versichert sind Tornadoschäden in der Wohngebäude-, Hausrat und Kfz-Teilkaskoversicherung. Was es zu beachten gilt.

Kurzmeldungen

‚German Angst‘ vor autonomen Autos

Die Deutschen stehen aktuell selbstfahrenden Autos skeptischer gegenüber als noch vor fünf Jahren. Im internationalen Vergleich hinken die deutschen Autobauer auch „meilenweit“ hinterher.