Home » Presseportal
Neues innovatives Beratungstool: Mitgestaltung und Transparenz für Kunden

Neues innovatives Beratungstool: Mitgestaltung und Transparenz für Kunden

Mit dem neuen Analysetool "Vermögensplanung Digital" ermöglicht die Deutsche Vermögensberatung ihren Vermögensberatern die persönliche Beratung in einem digitalen Prozess für ihre Kunden noch erlebbarer zu machen. Mehr »

Consors Finanz Studie Automobilbarometer – Die große Ambivalenz der Autofahrer

Consors Finanz Studie Automobilbarometer – Die große Ambivalenz der Autofahrer

Zwei Drittel der Städter weltweit könnten ohne ein eigenes Auto leben. Auf dem Land ist es hingegen nur die Hälfte. So die Ergebnisse des Internationalen Automobilbarometers von Consors Finanz. Mehr »

Smart Homes: Halb Deutschland vernetzt den eigenen Haushalt

Smart Homes: Halb Deutschland vernetzt den eigenen Haushalt

Im Jahr 2019 waren laut einer Studie des Verbraucherzentrale Bundesverbands 49 Prozent der Deutschen an Smart-Home-Geräten interessiert oder hatten sie bereits in ihrem Zuhause eingesetzt. Mehr »

Sieben Wahrheiten: Was Sie schon immer über kontaktloses Bezahlen wissen wollten

Sieben Wahrheiten: Was Sie schon immer über kontaktloses Bezahlen wissen wollten

Vorurteile gegenüber bargeldlosem Bezahlen halten sich noch immer, aber die bargeldlose Bezahlmöglichkeit mit der girocard wird immer häufiger genutzt. Mehr »

Jeder Dritte nutzt mehr digitale Services wegen Corona-Pandemie

Jeder Dritte nutzt mehr digitale Services wegen Corona-Pandemie

Während der Corona-Pandemie sind zunehmend an die Stelle des physischen Kontaktes digitale Services getreten. So hat fast jeder dritte Deutsche vermehrt solche Services in Anspruch genommen. Mehr »

Widerruf: Die Möglichkeit, mit Gewinn aus der unrentablen Lebensversicherung zu kommen

Versicherungsnehmer können nach dem Urteil des Bundesgerichtshofs ihre Lebensversicherung mit Abschlussjahr zwischen 1994 und 2007 bei fehlerhafter Widerrufsbelehrung auch heute noch widerrufen. Mehr »

vbw fordert Neubewertung der geplanten Grundrente

Die vbw verlangt aufgrund der angespannten wirtschaftlichen Lage, die geplante Grundrente neu zu bewerten. Sie spricht sich ausdrücklich gegen die derzeitigen Pläne aus, die Grundrente aus einer noch gar nicht existenten nationalen Finanztransaktionssteuer zu finanzieren. Mehr »

Tillmann/Müller: Kreditvergabe der Banken muss gestärkt werden

Die finanzpolitische Sprecherin der CDU/CSU-Bundestagsfraktion Antje Tillmann und der zuständige Berichterstatter Sepp Müller begrüßen, dass die Kreditwirtschaft vor unnötiger Bürokratie bewahrt. Mehr »

Verbraucherverhalten ändert sich schnell zugunsten digitaler Versicherungsanbieter

Verbraucherverhalten ändert sich schnell zugunsten digitaler Versicherungsanbieter

Die Versicherungskunden verzichten zunehmend auf Vermittler und sind laut World Insurance Report 2020 von Capgemini und Efma bereit, mit neuen Marktteilnehmern zusammenzuarbeiten. Mehr »

Alterszuschlag in der Kfz-Versicherung steigt – Entlastung für unfallfreie Fahrer

Alterszuschlag in der Kfz-Versicherung steigt – Entlastung für unfallfreie Fahrer

Laut dem Kfz-Versicherungsindex von Verivox steigt der Alterszuschlag in der Kfz-Versicherung, aber zugleich gibt es auch Entlastung für unfallfreie Senioren. Mehr »

Vorsorgeversicherungen: Nachfrage nach digitaler Beratung steigt um 50 Prozent

Die Nachfrage nach digitaler Beratung per Screensharing ist im März verglichen zum Vorjahr um rund 50 Prozent gestiegen. Mehr »

Börse nach dem Corona-Schock: Jeder Zweite glaubt, die Kurse fallen noch tiefer

Über die Hälfte der Deutschen glaubt, dass die Kurse an den Börsen noch tiefer fallen werden. Das zeigt eine Innofact-Umfrage im Auftrag von Verivox. Mehr »

Johannes Sczepan: „Computervirus-Gefahr ist ebenso groß wie Coronavirus.“

Johannes Sczepan, Plansecur-Chef, verweist auf die Einschätzung des World Economic Forums, das in seinem aktuellen "Global Risk Report 2020" Cybercrime als das zweitgrößte Sicherheitsrisiko für die Weltwirtschaft bis zum Jahr 2030 bezeichnet. Mehr »

Corona: Jede dritte Anfrage bei der Rechtsschutzversicherung zum Arbeitsrecht

Corona: Jede dritte Anfrage bei der Rechtsschutzversicherung zum Arbeitsrecht

Bei den Kundenberatern von CHECK24 dreht sich im Bereich Rechtsschutzversicherung jede dritte Anfrage um das Thema Arbeitsrecht. Mehr »