VKB: Katharina Jessel wird neues Vorstandsmitglied

Ab Januar 2021 hat der Konzern Versicherungskammer mit Katharina Jessel ein neues Vorstandsmitglied für die Kranken- und Reiseversicherung.

Damit folgt sie auf Manuela Kiechle, die zum 31. Dezember 2020 in den Ruhestand tritt.

Manuela Kiechle gehört dem Vorstand der Consal Beteiligungsgesellschaft und ihrer Unternehmen seit 2008 an.

Katharina Jessel war zuletzt als Vertriebsdirektorin für den Bankenvertrieb bei der Allianz Beratungs- und Vertriebs AG. Katharina Jessel verfügt über weitreichende Erfahrungen in allen Vertriebswegen sowie im Marketing und der digitalen Transformation der Assekuranz.

Dr. Frank Walthes, Vorsitzender der Vorstände des Konzerns Versicherungskammer, sagt:

„Ich freue mich sehr, dass wir mit Katharina Jessel eine ausgewiesene Vertriebsexpertin für den Vorstand unserer Kranken-, Pflege- und Reiseversicherung gewinnen konnten. Ich bin sicher, dass wir unsere Marktposition in diesen Segmenten auch in Zukunft ausbauen werden.“

 

Bild: © Konzern Versicherungskammer

Themen: