BVUK: Gerhard Schröder wird Vorstandsmitglied

Bundeskanzler a. D. Gerhard Schröder ist seit Anfang des Jahres eines von vier Vorstandsmitgliedern bei dem Betriebliche Versorgungswerke für Unternehmen und Kommunen e. V. (BVUK.Verband).

Neben dem Vorstandsvorsitzenden Michael Reizel gehören dem Vorstand des BVUK. Verbandes Jürgen Graalmann und Franz Erich Kollroß an.

Altbundeskanzler Gerhard Schröder sagt:

„Ich freue mich auf meine Arbeit im BVUK. Verband. Das seinerzeit von meiner Regierung geschaffene Anrecht auf betriebliche Altersvorsorge bietet Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmern in Deutschland eine ideale Möglichkeit, sich frühzeitig individuelle und auskömmliche zusätzliche Rentenbausteine aufzubauen.“

 

Bild: © alphaspirit – stock.adobe.com

Themen: