BavariaDirekt bietet E-Scooter-Versicherung

Die BavariaDirekt startet nun ihre E-Scooter-Versicherung „FUN“. Mit der Versicherungslösung spricht der digitale Versicherer im Konzern Versicherungskammer Privatnutzer an.

Der Käufer des E-Scooters kann die Versicherung bei ausgewählten Händlern direkt per Smartphone abschließen und mit der an Ort und Stelle aufgeklebten Versicherungsplakette losfahren. Den Versicherungsschutz gibt es ab 60 Euro pro Jahr.

Wenn der Fahrer beim Fahren mit dem E-Scooter Dritte geschädigt, steht die Versicherung dafür ein (Haftpflicht). Und wenn der gesicherte E-Scooter gestohlen wird, werden 50 Prozent des Kaufpreises erstattet.

Wer unfreiwillig vom E-Scooter absteigt und sich dabei verletzt, bekommt für längstens fünf Wochen wöchentlich 100 Euro als „Steh-auf-Leistung“ und eine „FUNNY-Box“ mit Genesungsgutschein für den Zeitvertreib.

 

Bild: © bluedesign / fotolia.com

Themen: