AXA schafft ganzheitliche Lösungen in der Mitarbeiterabsicherung

AXA bündelt ihre Geschäftsbereiche, um zukünftig den Firmenkunden ganzheitliche Lösungen in der Mitarbeiterabsicherung bieten zu können.

Die betriebliche beziehungsweise internationale Krankenversicherung sowie die betriebliche Altersvorsorge werden nun im neuen Geschäftsfeld „Corporate Employee Benefits“ (CEB) zusammengeführt. Dr. Frederick Krummet übernahm  zum 1. Mai 2019 die Leitung.

Dr. Frederick Krummet ist seit 2010 bei AXA tätig und startete als Vorstandsassistent in der Lebensversicherung. Nach verschiedenen Führungsfunktionen im Konzern verantwortete er zuletzt das operative Leistungsmanagement der Krankenversicherung.

Das neue Geschäftsfeld ist Teil des Anfang 2019 neu geschaffenen Ressorts Personenversicherung von AXA. In der Personenversicherung wurden die Ressorts Vorsorge und Krankenversicherung vereint. Die Personenversicherung steht unter der Leitung von Dr. Thilo Schumacher.

 

Bild: © showcake / fotolia.com