Aktuelles

Überteuerter Kapitalmarkt-Zugang für KMU

Der Zugang zum Kapitalmarkt gestaltet sich für KMU künftig deutlich teurer und damit als erheblich schwieriger. Denn Aufgrund der neuen Verordnung FinDaGebV haben sich die Gebühren für Wertpapierprospekte zum Teil fast verzwölffacht.

Weitere Nachrichten

Ukraine-Konflikt führt zu steigenden Insolvenzen

Der Welthandel und die Weltwirtschaft erhalten durch den Ukraine-Konflikt einen erheblichen Dämpfer. Experten senken ihre Wachstumsprognose für den Welthandel um 2 Punkte auf nun 4 Prozent. Besonders in Europa werden zahlreiche Insolvenzen erwartet.

Haarige Gerichtsurteile zum Friseurbesuch

Haare zu kurz, zu blond, zu dunkel, zu glatt – es gibt viele Gründe für einen Nervenzusammenbruch beim Friseur. Die ARAG Versicherung schilderte mehre Fälle, wo es bei einem Friseurbesuch sogar zu ernsthaften Verletzungen gekommen ist.

Urteil zur Werbung für ärztliche Fernbehandlungen 

ottonova hat vor dem BGH eine Niederlage hinnehmen müssen. Telemedizinische Behandlungen seien zwar erlaubt, Werbung hierfür aber nicht. Der Versicherer zeigt sich optimistisch und will die Digitalisierung in der Krankenversicherung weiter vorantreiben.

Kurzmeldungen

GKV-Spitzenverband mit neuer Vorsitzenden

Dr. Susanne Wagenmann wurde zur alternierenden Vorsitzenden des Verwaltungsrates des GKV-Spitzenverbandes gewählt. Sie ist damit Nachfolgerin von Dr. Volker Hansen, der aus Altersgründen ausgeschieden ist.

Harte Fakten bei den Sterbefallzahlen

Die Sterbefallzahlen in der 51. Kalenderwoche 2020 liegen 24 Prozent über dem Durchschnitt der Vorjahre und lassen Rückschlüsse auf die Entwicklung für die kommenden Wintermonate zu.