Aktuelles

Elektrofahrrad oder Leichtkraftrad?

Die Höchstgeschwindigkeit entscheidet über den Versicherungsschutz: ein E-Bike darf maximal 25 km/h auf den Tacho bringen, um in der Hausrat- sowie Privathaftpflichtversicherung mitversichert werden zu können. Fährt es schneller, gilt es als Kleinkraftrad.

Weitere Nachrichten

Versicherungsschutz für Schutzsuchende

Nehmen Kunden der Haftpflichtkasse Menschen aus der Ukraine im eigenen Haushalt auf, erhalten diese kostenlosen Haftpflicht- sowie Hausrat-Versicherungsschutz. Die Mitversicherung gilt ab Aufnahme der Schutzsuchenden bis zunächst 31.12.2022.

Neuer Hausrat-Schutz by helden.de

In der neuen Hausratversicherung entfällt die Ermittlung bedarfsgerechter Summen im Rahmen der Pauschaldeckung, zudem sind Fahrräder, E-Bikes, Glas- und Elementarschäden automatisch abgesichert.