Aktuelles

IT-Sicherheit duldet keine Ausreden

Unternehmen haben die große Bedeutung der Digitalisierung für den Erfolg längst erkannt. Jedoch ignorieren sie großteils die Bedrohungen von IT-Risiken. Cyberschutz bieten Aspekte wie Zero Trust, Least Privilege und MFA.

Teures Risiko: Cyber-Attacken

Die mittleren Gesamtschadenkosten einer Cyber-Attacke belaufen sich in Deutschland auf 18.712 Euro – das ist der höchste Wert im internationalen Vergleich. So zählen Cyber-Versicherungen zu den wichtigsten Investitionen in eine zeitgemäße Sicherheitsstrategie.

Weitere Nachrichten

Ukraine-Konflikt: Das größte je dagewesene Cyber-Risiko

Der Westen unter Führung der Nato und Russland stehen sich in der Ukraine-Krise und dem aktuellen Kriegsszenario um die Ukraine scheinbar unversöhnlich gegenüber. Angesichts der drohenden weiteren Verschärfung des Konflikts sollten Unternehmen auf der ganzen Welt ihre Cyberabwehr verstärken.

Lebensmittelbranche und -betriebe umfangreich absichern

Die Lebensmittelbranche verzeichnete in der Corona-Pandemie immense Zuwächse, trotz Lieferengpässen. Wie wirkt sich dies auf Risiken und deren Absicherung aus? Ein Interview mit Dr. Alfred Mathy & Wolfgang Riecke, Vorstände der SHB, über die Anforderungen der Branche.