Home » Riester
Wahlprogramme: Welche Partei rockt die Rente?

Wahlprogramme: Welche Partei rockt die Rente?

Das Thema Rente steht bei den Deutschen weit oben auf der Liste der Fragen an die Parteien. In Zeiten der Niedrigzinsen und des demografischen Wandels herrscht Verunsicherung und sogar Vorsorge-Resignation. Was planen die Parteien in ihren Wahlprogrammen? Mehr »

Impulse von VOTUM: „Mit neuer Perspektive in die Zukunft“

Impulse von VOTUM: „Mit neuer Perspektive in die Zukunft“

16 Sep, 2021
PolitikRiesterRürup

Mit ihrem Impulspapier richtet die Finanzdienstleistungsbranche klare Appelle an die Bundespolitik. Als Schlüsselindustrie sollte sie genutzt und gefördert werden, um die Themen Nachhaltigkeit und Altersvorsorge in der Bevölkerung zu verankern. Mehr »

AfW Positionen zur Bundestagswahl

AfW Positionen zur Bundestagswahl

Von der künftigen Regierung fordert der AfW unter anderem eine einheitliche Aufsicht der unabhängigen Finanzberater*innen unter dem Dach der IHK, den Beibehalt der Provisionsberatung und ein nachhaltiges Rentensystem mit Erhalt der Riester-Rente. Mehr »

Mehrheit der Deutschen will früher in Rente

Mehrheit der Deutschen will früher in Rente

Fast ein Viertel der Bundesbürger hat die feste Absicht, vor dem gesetzlichen Rentenalter den Ruhestand anzutreten. Dies muss allerdings auch finanziert werden. Daher fordert der BDV von der Politik mehr Initiativen zur Stärkung der privaten Vorsorge. Mehr »

Unionspläne für ein Standardvorsorgeprodukt als fragwürdig kritisiert

Unionspläne für ein Standardvorsorgeprodukt als fragwürdig kritisiert

23 Jun, 2021
ProdukteRiester

BVK und VOTUM kritisieren die im gemeinsamen Wahlprogramm von CDU und CSU festgehaltene Reform der staatlich geförderten Altersvorsorge. Private Altersvorsorge ist stets erklärungsbedürftig. Beratungsexpertise der Vermittler ungenutzt zu lassen, wäre ein Fehler. Mehr »

DWS stellt Riester-Neugeschäft ein

DWS stellt Riester-Neugeschäft ein

18 Jun, 2021
AssekuranzRiester

Ab 01. Juli 2021 stellt DWS das Neugeschäft seiner Riester-Produkte ein und konzentriert sich dafür auf Angebote der garantiefreien Altersvorsorge sowie des ungeförderten Fondssparens. Mehr »

Altersvorsorge ohne Beratung: Keine Option für den BVK

Altersvorsorge ohne Beratung: Keine Option für den BVK

17 Mai, 2021
AssekuranzRiester

Reform der Riester-Rente: Der BVK weist den Vorschlag für digitale vertriebene Standardprodukte zurück. Diese könnten das Kundeninteresse nicht wahren, weil sie die Beratungsleistungen von Versicherungsvermittler*innen nicht ersetzen können. Mehr »

20 Jahre Ries­ter-Rente: Erfolg fort­schrei­ben und Reform statt Pau­schal­kri­tik

20 Jahre Ries­ter-Rente: Erfolg fort­schrei­ben und Reform statt Pau­schal­kri­tik

Versicherer ziehen nach 20 Jahren Ries­ter-Rente trotz aller Ressentiments eine überwiegend positive Bilanz. Pauschalkritik wäre nicht angebracht, vielmehr wären Riester-Reformen notwendig. Ein Reformplan des GDV liegt seit 2019 vor. Mehr »

VOTUM-Politiktalks mit CDU und Bündnis 90/Die Grünen

VOTUM-Politiktalks mit CDU und Bündnis 90/Die Grünen

Auch wenn die Vorstellungen über die Regulierung der Vermittlerbranche bei CDU und Bündnis 90/Die Grünen teilweise auseinander gehen, so zeigten sich Dr. Carsten Brodesser (CDU) und Stefan Schmidt (Bündnis 90/Die Grünen) optimistisch, sich verständigen zu können.. der Auffassung arauf, dass die Stärkung und Förderung der privaten Altersvorsorge weiterhin ganz oben auf der politischen Agenda stehen muss. Mehr »

ifa plädiert für Absenkung der Mindestgarantie bei Riester und BZML

ifa plädiert für Absenkung der Mindestgarantie bei Riester und BZML

20 Apr, 2021
AssekuranzbAVRiester

Die Absenkung des Rechnungszinses wurde in einer öffentlichen Anhörung im Finanzausschuss des Bundestags diskutiert. ifa-Geschäftsführer Jochen Ruß erläutert als geladener Sachverständiger, dass spätestens zum Zeitpunkt der Absenkung die Mindestgarantie bei Riesterrenten und der BZML reduziert werden muss. Mehr »

Wahlkampf und die Ideen für eine künftige Rentenpolitik

Wahlkampf und die Ideen für eine künftige Rentenpolitik

16 Apr, 2021
bAVFinanzenRiester

Die Parteien haben erkannt, wie wichtig die Altersvorsorge ist. Doch ob alle Ideen auch umsetzbar sind? Was bedeuten die Vorschläge für das Drei-Säulen-Modell aus gesetzlicher Rente, betrieblicher Altersversorgung (bAV) und privater Altersvorsorge? Mehr »

Wer die Axt an den BVK legt, legt die Axt an den Sozialstaat

Wer die Axt an den BVK legt, legt die Axt an den Sozialstaat

4 Mrz, 2021
AssekuranzRiester

Mit Irritation nimmt der BVK Äußerungen aus der Politik zur Kenntnis, die daran zweifelt, dass die Versicherungswirtschaft die private Altersvorsorge von Millionen von Riestersparern angemessen aufbaut. Mehr »

Nur wenige Klicks zu mehr staatlicher Förderung bei der Riesterzulage

Nur wenige Klicks zu mehr staatlicher Förderung bei der Riesterzulage

Die VOLKSWOHL BUND Versicherung bietet ihren Riester-Versicherten ab 2021 einen besonderen Service. Mit der Webanwendung „Zulagenheld“ können Beitragslücken erkannt und behoben werden, damit die komplette Riesterzulage anerkannt wird. Mehr »

SAFE-Forscherteam: Reformvorschlag für Riester-Rente

SAFE-Forscherteam: Reformvorschlag für Riester-Rente

24 Nov, 2020
ProdukteRiesterStudien

Ein Reformvorschlag für die Riester-Rente von einem SAFE-Forscherteam bietet Vorteile für Anleger, Produktanbieter und Staat, denn das neue Modell verspricht höhere Altersvorsorge sowie Gebühren- und Steuereinnahmen. Mehr »