Aktuelles

Wohnimmobilien mit Negativentwicklung?

Im Ergebnis sind die Kaufpreise für Eigentumswohnungen und Einfamilienhäuser im Q2/22 zwar gegenüber dem Vorquartal erstmals gefallen. Setzt man die aktuellen Kaufpreise in den direkten Vergleich zum Vorjahresquartal, zeigt sich aber immer noch eine deutliche Steigerung.

Neuer Marktblick PHV und Wohngebäude 2022

MORGEN & MORGEN blickt hinter die Kulissen der Privaten Haftpflichtversicherung und der Wohngebäudeversicherung. Beide Sparten geben im Rating ein gutes Bild ab. Die vermeintlich klarsten Absicherungsbedarfe haben es in sich. Sowohl das Tarifangebot der Privaten Haftpflichtversicherung als auch das der Wohngebäudeversicherung zeigen sich äußerst komplex in ihrer Ausgestaltung.

Weitere Nachrichten

Bilanz der Hochwasserkatastrophe

Ein Jahr nach der verheerenden Flutkatastrophe im Ahrtal, haben die Versicherer knapp drei Viertel aller Fälle abschließen können. Werden präventive Maßnahmen weiter missachtet, könnte das eine Spirale aus steigenden Schäden und Prämien in Gang setzen.

Elementarschaden: BdV will verpflichtendes Poolsystem

Um den Klimawandel adäquat zu begegnen, fordert der BDV Politik, Versicherungswirtschaft und Gebäudeeigentümer gleichermaßen in die Pflicht zu nehmen. Dazu schlägt der Verband eine Poollösung vor, die durch einen Grundsteuerzuschlag finanziert werden soll.