Aktuelles

Niedrigster PSVaG-Beitragssatz seit 2016

Der Beitragssatz 2021 wird besonders durch die günstige Entwicklung der Insolvenzen sowie erhebliche Auflösungen der RfB aus dem Vorjahr positiv beeinflusst. Der PSVaG geht davon aus, dass sich die entlastenden Effekte im Jahr 2022 nicht wiederholen werden.

Weitere Nachrichten

Lebensversicherer: Finanzstärke nahezu konstant

Angesichts der Corona-Pandemie ist es positiv, dass sich die Ergebnisse nur wenig zum Vorjahr verändert haben. Doch bei den meisten Lebensversicherern reichen die Erträge gerade dafür aus, um die Garantien stabil zu bedienen.