Aktuelles

Hohe Benzinpreise: Deutschland schaltet runter

Angesichts der Benzinpreise versuchen die Deutschen weniger Auto zu fahren. Möglich ist das nicht immer. E-Autos scheinen von der aktuellen Situation nicht zu profitieren. Zu alten Vorbehalten kommt eine neue Befürchtung dazu: hohe Strompreise.

Weitere Nachrichten

Autokredite in München am höchsten 

Der Autokredit-Atlas zeigt den Zusammenhang zwischen Einkommen und Kredithöhe auf: Gegenden mit einem hohen durchschnittlichen Nettoverdienst, führen das Ranking in der Autokredithöhe an. Die höchsten Kredite nehmen die Bewohner aus München und Karlsruhe auf.

DEVK versichert Geflüchtete in Privathaushalten

Ab sofort sind Geflüchtete in Haushalten von DEVK-Versicherten durch deren Wohngebäude-, und Hausratversicherung geschützt. Kostenlose Deckungserweiterungen für Flüchtlinge aus der Ukraine gibt es auch in der Haftpflicht- und Kfz-Haftpflichtversicherung.

Premium-Schutzbrief von Interlloyd für unterwegs

Schutzbrief-Kunden genießen Schutz und Hilfe für unterschiedlichste Situationen unterwegs. Neben Pannenservice und Abschleppdienst für das Kfz, organisiert der Versicherer eine Alternative für die Weiterfahrt, sollte der öffentliche Nahverkehr ausfallen.