Aktuelles

Miniaturhaus mit Schirm darüber auf Tisch vor Anzugträger

degenia mit neuem Wohngebäudekonzept T24

Das Wohngebäude-Konzept T24 übernimmt die bewährten Leistungen des Vorgängertarifs und erweitert diese deutlich. Wärmepumpen sind in allen Tarifvarianten gegen Risiken wie Feuer, Leitungswasser, Sturm und Hagel sowie Elementarschäden versichert. Im optimum-Tarif sind sie zudem gegen Diebstahl bis zur Deckungssumme von 30.000 Euro ohne Mehrbeitrag mitversichert.

Halime Koppius

degenia schließt 2023 mit guter Bilanz ab

Die degenia Versicherungsdienst AG aus Bad Kreuznach hat das Geschäftsjahr 2023 mit einer Steigerung der Umsatzerlöse um 12 Prozent erfolgreich abgeschlossen. Auch das erste Quartal 2024 verlief erfolgreich.

Weitere Nachrichten

Hackerangriff auf degenia

Die Systeme des degenia Versicherungsdienst AG sind von Hackern angegriffen worden. Der Assekuradeur setzte daher seine IT-Infrastruktur offline.

degenia führt Wohngebäudekonzept T23 ein

Der Tarif T23 kombiniert bewährte Leistungen des Vorgängertarifs mit einem innovativen Deckungsschutz, der angesichts der Energiewende unverzichtbar geworden ist: So sind Wärmepumpen gegen Diebstahl bis zu 30.000 Euro abgesichert.

degenia optimiert Privathaftpflicht

Abhängig von der Tarifvariante sind nun unter anderem unmittelbare Personen- und Sachschäden der mitversicherten Personen untereinander abgedeckt. Zusätzlich werden nebenberufliche Tätigkeiten abgesichert und die Selbstbeteiligung bei Car-Sharing-Fahrzeugen oder gemieteten E-Scootern übernommen.

degenia bietet risikoadäquaten Unfallschutz

Mit den neuen Unfalltarifen der degenia ist ein modernes Konzept mit vielen verschiedenen Produktfeatures entstanden. Vorteile bieten zum Beispiel eine Tarifierung nach dem Alter des Versicherungsnehmers, Schutzimpfungen, eine herausragende Gliedertaxe oder auch einen Mitwirkungsanteil bis 100 Prozent.