Aktuelles

Viele Makler stochern im Dunkeln!

Wenn Sie sich fragen, ob strategische Unternehmensplanung im kleinen Maklerunternehmen nicht doch übertrieben ist, dann müssen wir darauf hinweisen, dass das genau der Faktor ist, der viele erfolgreiche von nicht oder weniger erfolgreichen Maklerunternehmen unterscheidet.

Der Verkauf einer Makler-GmbH

Jedes dritte Maklerunternehmen in Deutschland firmiert in einer juristischen Rechtsform. Maklerunternehmen, die in den 1970er- und 1980er-Jahren gegründet wurden, firmieren meist noch als GmbH. Dr. Peter Schmidt betrachtet einen Praxisfall und geht auf Möglichkeiten einer optimalen Vorbereitung der Nachfolge ein.

Weitere Nachrichten

Die Notfall- und Nachfolgeplanung

Zu einer strategisch ausgerichteten Unternehmensentwicklung gehören Positionierung, Dienstleistungsportfolio, Marketingmix und viele weitere Maßnahmen. Aber auch der Notfallplan mit den wichtigsten Vollmachten und Verfügungen. Oliver Petersen vom Maklernachfolgeclub fasst dafür die wichtigsten Schritte zusammen.

Ruhestandsplanung leicht gemacht

Seit Neuestem wird das Portfolio der SDV AG neben der Maklergarantierente durch die neue MaklerrenteMAXX erweitert. Die Maklergarantierente bietet das Angebot mit der höchsten Sicherheit, die MaklerrenteMAXX die höchste Rente am Markt. Armin Christofori beschreibt worauf es ankommt.

Neues LV-Unternehmensscoring von ASCORE

Die Bilanzexperten von ASCORE und der früheren softfair analyse legen den ersten Jahrgang des neuen LV-Unternehmensratings vor und bewerten dafür die Kennzahlen von 68 Lebensversicherungsgesellschaften auf Basis eines überarbeiteten Scoring-Verfahrens..