DIGiDOR Kundenmagazin jetzt als Facebook-Version

Ab sofort stellt DIGiDOR auch eine Facebook-Version des DIGiDOR Kundenmagazins bereit.

Bislang gab es dieses nur als automatisierten monatlichen Kunden-Newsletter per E-Mail.

DIGiDOR-Anwender können den neuen Service mit wenigen Klicks aktivieren und mit ihrer Facebook-Seite verknüpfen. DIGiDOR veröffentlicht dann Woche für Woche einen Post zu einem aktuellen Thema auf der Facebook-Seite des Maklers. So können Versicherungsmakler neue Zielgruppen erschließen und Kontakte gewinnen.

Jürgen Zäch, Vertriebsprofi und einer der Macher von DIGIDOR, dazu:

„Kontakte sind für Makler eine wichtige Währung. Wir bieten ihnen jetzt die Chance, ihre Kunden jederzeit mit Informationen zu versorgen. Und das unaufdringlich, sympathisch und mit Nutzwert. Facebook bietet uns dafür eine ideale Infrastruktur.“

DIGIDOR-Nutzer haben im Schnitt rund 220 Facebook-Fans, die sie so regelmäßig und automatisiert erreichen können. So Statistiken zu den einzelnen Facebook-Posts zeigen unter anderem Häufigkeit der Einblendungen, Reichweite und Anzahl der Klicks.

Im Herbst 2019 kann das DIGiDOR Kundenmagazin auch automatisch in die Google-MyBusiness-Profile der Makler gepostet werden.

 

Bild: © terovesalainen  / fotolia.com

Themen: