Aktuelles

Wenn der Pool verkauft wird…

Der Maklermarkt ist derzeit stark in Bewegung und Kapitalgeber aus dem Ausland kaufen sich vermehrt in große Player ein. Daraus resultieren Kritik und Fragen. Eine davon: Was bedeutet die Abhängigkeit von einer Poolanbindung für Makler?

Weitere Nachrichten

Vom Pool auf die eigene Vermittlernummer

Immer mehr Vertriebsorganisationen und Pools verpflichten sich vertraglich, bei einer Beendigung der Zusammenarbeit die vom Vermittler über die Struktur eingereichten Verträge in dessen eigenen Bestand zu übertragen. Was es dabei zu beachten gilt.

Datentransfer mit optimierter Schnittstelle

Ab sofort steht den CHARTA-Partnern zur Optimierung ihrer Prozesse eine Zwei-Wege-Schnittstelle zwischen Keasy und den Beratungssystemen zur Verfügung. Die Verbindung ermöglicht nun den einfachen Datentransfer zwischen dem TAA-System der CHARTA in Keasy.

Klaus Liebig und Stefan Schmidt übernehmen vfm Führung

Klaus Liebig übernimmt Mehrheit der vfm-Gruppe

Klaus Liebig (48) – Gesellschafter-Geschäftsführer seit 01.04.1995 – hat die Mehrheit der vfm-Gruppe übernommen. Firmengründer Kurt Liebig schied wie geplant als Gesellschafter aus. KS Auxilia, Die Haftpflichtkasse VvaG und Volkswohl Bund Versicherungen übernehmen zudem Anteile.

Keasy vernetzt sich immer weiter

Keasy vernetzt sich immer weiter

Schnittstellenoffensive bei Keasy: Künftig ist das Maklerverwaltungsprogramm auch mit Thinksurance, xbAV, Franke & Bornberg, Finanzportal 24 und NAFI digital vernetzt.

Kurzmeldungen