Aktuelles

VEMA-Favoriten in der Kfz-Versicherung

Die VEMA befragte ihre Partner und Genossen nach deren favorisierten Anbietern im Bereich der privaten Kfz-Versicherer. Diese vertrauen in der Sparte Einzelrisiken vor allem der VHV, R+V und AXA und in der Sparte Oldtimer auf die OCC, Württembergische und Allianz.

VEMA-Makler wählen Favoriten der Transportversicherung

In ihrer jüngsten Qualitätsumfrage befragte VEMA ihre Partner nach deren favorisierten Anbieter in der Transportversicherung. Welche Anbieter sind im Vertrieb besonders wichtig? Wo stimmen Qualität, Preis und die Leistungsbearbeitung? Wo wurden gute Erfahrungen gemacht?

Weitere Nachrichten

VEMA-Makler wählen ihre Favoriten der PKV

Die VEMA-Makler wählen ihre Favoriten in den drei Teilsparten der Privaten Krankenvollversicherung: Beihilfe, Selbstständige und Angestellte. Dabei sichert sich in der Sparte Beihilfe die AXA den ersten Platz. Die beiden anderen Bereiche dominiert die Hallesche.

VEMA-Favoriten in der Krankenzusatzversicherung

In ihrer jüngsten Qualitätsumfrage fragte die VEMA nach den favorisierten Anbietern im Bereich der dentalen, stationären und ambulanten Krankenzusatzversicherung. In allen drei Produktlinien sicherte sich die Barmenia Platz 1, gefolgt von ARAG, Allianz und Signal Iduna.

VEMA: Zur Gefahr durch Intermediäre

Die Gefährdung der Unabhängigkeit des Versicherungsmaklers durch die Nutzung von Intermediären – wie Pools und Verbünden – ist regelmäßig Thema bei einzelnen Berufsverbänden. Die VEMA positioniert sich dazu mit einem klaren Statement.

IT-Lösungen von Maklern für Makler

Das Digitalisierungsprojekt VEMAdata soll maßgeblich dazu beitragen, dass VEMA-Partner sich erfolgreich die digitale Wende zunutze machen– und das möglichst mit der aktuell vorhandenen Technik, ohne weitere Investitionen.