Aktuelles

Doge – mehr als nur ein Memecoin?

Der Kryptospace ist im Mainstream angekommen und Bitcoin oder Ethereum sind fast jedem, der etwas mit Investments zu tun hat, ein Begriff. Doch nicht alle Währungen sind so vertrauenserweckend und sinnstiftend wie die beiden eben genannten.

Vorsicht bei Investitionen in Bitcoin und Co.

Aufgrund des aktuellen Weltgeschehens sind viele Märkte hohen Kursschwankungen ausgesetzt. So auch der Krypto-Markt. Unter Anlegern herrscht daher Unsicherheit, ob ein Invest in digitale Währungen noch lohnend sein kann. Und wenn ja, worauf sollte geachtet werden?

Weitere Nachrichten

Bitcoin-Blockchain: Bald in Gefahr?

Blockchain gilt als besonders sicher. Kryptografische Verfahren verhindern nahezu komplett Manipulation und Fälschung. Doch kann die Blockchain-Technologie mit der schnell voranschreitenden Computertechnologie mithalten? Werden Quantencomputer bald eine Gefahr für die Krypto-Sicherheit?

Web3: Sieben Konzepte, die man kennen muss

Das Web3 hat das Potenzial, Wirtschaft und Gesellschaft in vielerlei Hinsicht zu verändern: vom Aufkommen der Kryptowährung bis zur Verbreitung von Inhalten, die wirklich in Nutzerhand sind. Doch was genau ist Web3 und welche sieben Konzepte sollte jeder unbedingt kennen?

Ist die Kritik an NFTs berechtigt?

Non-Fungible-Token haben vor allem als Sammlerstücke einen Hype erfahren. Doch die digitalen Güter stehen heftig in der Kritik, wegen eines zu hohen Energieverbrauchs, klimaschädlich zu sein. Sind NFTs also für umweltbewusste Anleger generell auszuschließen?

Fokusthemen und erste Top-Speaker der insureNXT 2023

Die Versicherung der digitalen Wirtschaft, nachhaltige Business Transformation, Kundenzentrierung und Vertrieb sowie digitale Ökosysteme sind die Fokusthemen der insureNXT 2023. Unter den Top-Speakern finden sich unter anderem Sylvia Eichelberg, Christopher Lohmann und Norbert Rollinger.