Aktuelles

Nachhaltigkeit muss ganzheitlich gedacht werden

Mit einer allumfassenden Nachhaltigkeitsstrategie, die nicht nur auf die ökologischen, sondern auch auf Aspekte der sozialen Verantwortung und bedeutsamen Unternehmensführung einzahlt, können sich Versicherungsunternehmen beste Chancen auf eine langfristige Outperformance sichern.

Eine historische Chance, die genutzt werden muss

Von Beginn an stand sie im Koalitionsvertrag, lange traute sich niemand an sie heran, nun macht sich der Finanzminister an ihre Ausarbeitung: Die Aktienrente. Auf diese Punkte sollte die Bundesregierung dabei achten, um die wahren Chancen der Aktienrente zu nutzen.

Weitere Nachrichten

Nachhaltige Altersvorsorge mit Klima-Fokus

Zurich setzt bei seinem Depotmodell ETF mit Klima-Fokus auf den strengen SRI-Ansatz mit einem zusätzlich kompletten Ausschluss von Unternehmen mit Bezug zu fossilen Energieträgern. Ab dem 1. August steht die fondsgebundene Altersvorsorge über Exklusivpartner und Maklervertriebe zur Verfügung.

ESG-Management erfolgreich umsetzen

Je nach Entwicklungsphase und Größe eines Unternehmens sollte die komplette Struktur auf mögliche Nachhaltigkeitsansätze untersucht werden. Spezifische Stärken können so zum Katalysator für echte Change-Prozesse werden. Was es zu beachten gilt.