Aktuelles

Kritische Liquiditätsengpässe durch Zahlungsausfälle

65 Prozent der Betriebe der Metall- und Elektroindustrie waren 2021 von Liquiditätsengpässen betroffen. Daher können 72 Prozent sich vorstellen, ihre Forderungen an einen Dienstleister zu verkaufen. Gerade in Zeiten wachsender Umsätze wird Factoring attraktiv.

Weitere Nachrichten

So digitalisiert Corona die Arbeitswelt

Flexible Arbeitszeiten, Homeoffice oder gar mobile Büros: In den letzten Monaten ist in Sachen Agilität auf dem Arbeitsmarkt viel passiert. Welche Berufszweige vorangehen und wo noch Luft nach oben ist, zeigt die große Branchenumfrage von Billomat.