Aktuelles

Zur Eigenschadenklausel in der D&O-Versicherung

D&O-Versicherungen werden zunehmend mit sogenannten „Eigenschadenklauseln“ aufgerüstet. Fachanwalt Björn Thorben M. Jöhnke erklärt die Grundsätze der Eigenschadenklausel und deren Auswirkungen auf den Umfang des Versicherungsschutzes.

Grob fahrlässiges Verhalten bei Parkflächennutzung

Besonders im Zusammenhang mit Kfz-Schäden, kann die Kaskoversicherung aufgrund des Verhaltens des Versicherten die Leistung kürzen. Das OLG Hamm urteilte, ob ein Leistungsausschluss möglich ist, wenn ein Versicherter mit einem Fahrzeug durch eine zu kleine Durchfahrt fährt.

Weitere Nachrichten

Haftungsansprüche an Vermittler nach Vergleich

Ein Urteil des OLG Dresden zeigt, dass nur weil sich der Versicherungsnehmer und der Versicherer eine Vergleichsvereinbarung getroffen haben, damit nicht auch jegliche Haftungsgefahr automatisch für den Vermittler beseitigt ist.