Aktuelles

Inflationsdruck bleibt vorerst bestehen

Die jüngsten Konjunkturschätzungen lassen eine Beschleunigung der wirtschaftlichen Aktivität erwarten. Trotz der generell positiven Perspektiven, besteht kurzfristig weiterhin Enttäuschungspotenzial, das auch die Aktienmärkte noch einmal belasten kann.

Weiter sinkendes Rezessionsrisiko

Auch nach dem jüngsten leichten Rückgang bleibt die Rezessionswahrscheinlichkeit in Deutschland weiterhin hoch. Grund dafür sind die wirtschaftlichen Auswirkungen des Ukraine-Kriegs sowie fortdauernde Lieferkettenprobleme durch Chinas rigide Corona-Politik.

Weitere Nachrichten

bAV-Kompetenz mehr gefragt denn je

Wie steht es um die betriebliche Altersversorgung? Laut den Expert*innen auf dem AXA bAV-Symposium sei eine breitere Versorgung durch betriebliche Altersversorgung notwendig. Außerdem erfordert die zunehmende Komplexität mehr Beratung.