Aktuelles

Altersarmut: Jeder zweite Deutsche betroffen

Die Entwicklung der privaten Altersvorsorge in Deutschland setzt deutliche Signale in Richtung der Politik. Noch immer sorgen zu wenig Deutsche privat für ihre Rente vor. Mit Blick auf die größer werdende gesetzliche Rentenlücke wird dies in weiten Teilen der Bevölkerung zu Altersarmut führen. 56 Prozent der Frauen sparen nicht für das Alter und riskieren so einen prekären Lebensabend.

Weitere Nachrichten