Home » Sortierte Beiträge "Europace AG"
Trotz steigender Preise: Immobilien erschwinglicher als vor 10 Jahren

Trotz steigender Preise: Immobilien erschwinglicher als vor 10 Jahren »

Die Preise für Wohnimmobilien steigen weiter an, doch eine Untersuchung zeigt, dass Immobilien überwiegend erschwinglicher sind als zehn Jahre zuvor.

EPX: Gleichmäßiger Preisanstieg in allen Immobiliensegmenten

EPX: Gleichmäßiger Preisanstieg in allen Immobiliensegmenten »

Der Gesamtindex ist laut aktueller Auswertung des EUROPACE-Hauspreis-Index im Vergleich zum Vormonat um 1,27 Prozent gestiegen.

KI und DSGVO: Datenschutz ist machbar

KI und DSGVO: Datenschutz ist machbar »

26 Mrz, 2019
Management

Makler wissen viel über ihre Kunden. Die Datenschutzgrundverordnung schärft die Sensibilisierung für dieses Thema und die Unsicherheit weicht zunehmend.

Wohnimmobilienpreise derzeit stabil – aber für wie lange?

Wohnimmobilienpreise derzeit stabil – aber für wie lange? »

Erneut haben sich laut einer Auswertung von EUROPACE die Preise für private Wohnimmobilien im bundesdeutschen Durchschnitt nicht verändert.

Baufinanzierung: Forward trotz Risiken im Trend

Baufinanzierung: Forward trotz Risiken im Trend »

Dr. Klein gibt einen Überblick über die aktuellen Trends in der Baufinanzierung: mehr Eigenkapital, niedrigere Darlehenssummen, mehr Forward-Darlehen.

Preise für gebrauchte Häuser steigen am stärksten

Preise für gebrauchte Häuser steigen am stärksten »

29 Mrz, 2016
National

Nach rückläufigen Preisen im letzten Quartal 2015 setzt sich der Preisanstieg bei Immobilien fort, vorne liegen bestehende Ein-und Zweifamilienhäuser.