Aktuelles

BaFin-Prüfungsschwerpunkt: Reverse Factoring

Die BaFin wird vor allem darauf achten, wie Reverse-Factoring-Transaktionen in den Bilanzen und der Kapitalflussrechnung dargestellt werden. Sie wird zudem überprüfen, ob die Unternehmen im Anhang und Lagebericht die erforderlichen Angaben machen.

Weitere Nachrichten

BaFin: Keine Systemkrise bei deutschen Banken

BaFin-Exekutivdirektor Raimund Röseler sieht keine Systemkrise auf die deutschen Banken zukommen. Gleichzeitig mahnt er verstärkt hinter die Fassaden zu schauen. Die klassischen Kennziffern wie die Eigenkapitalquote und Liquiditätskennziffern allein reichen nicht aus, um alle Risiken zu  erkennen.