Aktuelles

Aufgehoben ist nicht aufgeschoben

Aufhebungsverträge kommen im Beruf aus verschiedenen Gründen zum Einsatz. Trotzdem stehen insbesondere Beschäftigte oftmals die Fragezeichen ins Gesicht geschrieben. Rebecca Gellert, Rechtsanwältin mit dem Schwerpunkt Arbeitsrecht bei der Korten Rechtsanwälte AG, beantwortet die wichtigsten Fragen rund um die einvernehmliche Auflösung des Arbeitsverhältnisses.

Korrekte bAV-Berechnung bei Teilzeitkräften

Immer häufiger landet die Frage nach der Berechnung der Betriebsrente bei Teilzeitbeschäftigung vor Gericht. Meist gerät dabei die Versorgungsordnung in den Fokus, bei der eine Vielzahl an Regelungen und Gestaltungsmöglichkeiten zu berücksichtigen sind.

Weitere Nachrichten