Aktuelles

Beamte und Selbstständige sollen Rente retten

Laut einer repräsentativen Umfrage von Aon zu Erwartungen an die neue Bundesregierung sollen Beamte und Selbstständige Rente retten. Nur 4,7 Prozent der Bundesbürger haltet es für richtig, das Renteneintrittsalter über 67 Jahre hinaus zu erhöhen.

Weitere Nachrichten

bAV-Kompetenz mehr gefragt denn je

Wie steht es um die betriebliche Altersversorgung? Laut den Expert*innen auf dem AXA bAV-Symposium sei eine breitere Versorgung durch betriebliche Altersversorgung notwendig. Außerdem erfordert die zunehmende Komplexität mehr Beratung.

BRSG: Kein Schub für die bAV

Mittlerweile sind in 87 Prozent der Firmen Regelungen für die Umwandlung von Entgelt in Altersvorsorgeansprüche etabliert. Die Pandemie habe sich nicht auf die Entgeltumwandlung ausgewirkt und auch für 2021 sei dies nicht zu erwarten.

MAXPOOL startet neue Maklerrente

Mit sorgsam ausgearbeiteten Modellen zur Alterssicherung will MAXOPOOL angebundenen Maklern ohne Fallstricke und Einschränkungen den Weg in einen sicheren und entspannten Ruhestand ebnen. Möglich sind Bestandsverkauf sowie Bestandsverrentung.